Die wichtigsten Ergebnisse – Gästebefragung Saison 2016: Wir sind auf einem guten Weg!

Vorneweg.

Dank der sehr hohen Teilnahme von rund 30%, haben wir einen guten Querschnitt. Die hohe Teilnehmerzahl zeigt auch, wie wichtig unseren Gästen das Thema ist. Das nehmen wir uns zu Herzen.

Die gute Nachricht für uns: Wir sind am richtigen Weg. Die Bewertungen fielen durchwegs sehr positiv aus. Viele Teilnehmer machten sich die Mühe, Fragen auch textlich zu beantworten und Wünsche zu äussern. Für uns wichtige Quelle, unsere Leistungen optimal auf unsere Gäste abzustimmen.

Das Wegenetz der Lechquellenrunde.

97,4% der Befragten finden das Wegenetz in einem guten Zustand und auch gut markiert. Das ist ein fantastisches Ergebnis. Sehr hilfreich waren die vielen textlichen Anmerkungen, wo am Weg etwas verbessert werden könnte, eine Markierung fehlt und ähnliches. Das holen wir vor der Saison 2017 nach. Der Weg wird zwar regelmässig kontrolliert, aber aktuelles Feedback ist für uns äusserst wichtig.

Gästebefragung - Zustand Wegnetz

Wie die Hütten gesehen werden.

97,7 % sind mit dem Standard, den die Hütten bieten, zufrieden. 52,2 % finden ihn sogar „sehr gut“.

Gästebefragung - Zustand Quartier

Alle Gäste waren mit der Sauberkeit der Hütte zufrieden, 44,8% fanden die Sauberkeit der Hütte sogar „hervorragend“. Das ist ein tolles Ergebnis. Eine Berghütte tiptop sauber zu halten ist nicht leicht. Tausende Gäste betreten und übernachten während der Saison auf der Hütte, kommen teils bei schlechtem Wetter erschöpft von schlammigen Pfaden. Schön, dass man unser Engagement beim sauber Halten der Hütte sieht.

Sauberkeit Quartier

Viele Menschen gehen in die Berge, um Gemütlichkeit mit Gleichgesinnten zu finden. Berghütten sollen vor allem am Abend ein geselliger, wohlig warmer Ort sein. Auch optisch. Das fanden 58% auch, 39% fanden die Hütte „recht gemütlich“. Wir werden uns 2017 anstrengen, noch mehr Gemütlichkeit in die Hütten zu zaubern.

Hütte gemütlich

Das Essen auf den Hütten.

Auch mit dem Essen auf den Hütten waren unsere Gäste grossteils zufrieden und es schmeckt. Einwenig mehr Vielfalt würde sich der eine oder andere Gast wünschen.

Qualität Essen

Vielfalt Essen

Preis - Leistung Essen

Service der Hütten.

Weit über die Hälfte unserer Gäste sind mit unsere Freundlichkeit und Herzlichkeit beim Empfang und dem Service sehr zufrieden. An schönen Spätsommertagen zum Beispiel, wenn es so richtig voll wird und der Hüttenbetrieb zeitig morgens beginnt und erst spät abends endet, ist es nicht immer ganz leicht, dem Gast jene Zeit zu widmen, die er sich wünschen würde. Wir werden uns noch mehr anstrengen.

Freundlichkeit Team

Fast 2/3 der Gäste finden unseren Service „überaus“ schnell und reibungslos. Wir haben im Winter viel trainiert, Schitouren gemacht und mehr und starten daher mit viel Kondition in die Saison 2017. Wir werden noch schneller sein, damit uns alle „überaus“ schnell finden.

Geschwindigkeit Service

Resümee.

Es war für uns sehr wertvoll, dass derart viele Gäste an der Befragung teil genommen haben und uns wichtiges Feedback gegeben haben. Wo alles passt und wo wir noch besser werden könnten. Vielen dank allen Teilnehmern! Mit all den Anregungen starten wir voller Energie in die neue Saison 2017 und freuen uns auf unsere Gäste.

Der Hüttenwirt Thomas Eder